Risikoloser E-Bike Umbau für Fahrradhändler

Jetzt E-Bikes selbst herstellen und 100 Euro NETTO Stundenlohn sichern!

Wie Funktioniert das

Das ist ganz einfach:

  1. Wir stellen Sie als Minijobber in unserer GmbH ein und zahlen Ihnen monatlich 200 Euro.
  2. Dafür bauen Sie im Jahr 12 E-Bike Umbausätze an die Fahrräder Ihrer Kunden an (das ist genau 1 E-Bike Umbau pro Monat).
  3. Die nötigen E-Bike Umbausätze schicken wir Ihnen kostenlos zu.
  4. Die Rechnungen an Ihre Kunden stellen Sie im Namen unserer GmbH aus, weshalb Sie VOLLKOMMEN aus der Haftung raus sind!
  5. Pro E-Bike Umbau verdienen Sie 200 Euro. Da der Umbau erfahrungsgemäß nicht länger als 1,5 Stunden dauert und die Beratung des Kunden wir großzügig mit einer halben Stunde einschätzen, verdienen Sie somit mindestens 100 Euro pro Stunde STEUERFREI!

 

Die Vorteile im Überblick

Kundenbindung

Bieten Sie Ihren Kunden ein neues Angebot an und gewinnen Sie neue Kunden durch unsere Werbung!

KEIN RISIKO

Da Sie im Namen unserer GmbH handeln, sind Sie komplett aus der Haftung raus und haben somit NULL Risiko. Wir kümmern uns um die notwendigen CE Zertifizierungen, die Versicherungen usw.

Zusatzverdienst

Bei einem Stundenlohn von 100 Euro und geringstem Aufwand, können Sie zusätzlich pro Person bis zu 5400 Euro im Jahr verdienen. Jetzt das Beste: Der Minijob ist für Sie KOMPLETT STEUERFREI, egal was Sie mit Ihrem Fahrradladen verdienen.

Füllen Sie bitte dieses Formular aus und wir melden uns mit Terminvorschlägen für ein Informationsgespräch!

Z.B. Bafang, Pendix

Folge uns auf Instagram und Facebook

und Abonniere unseren Newsletter